loading

Unsere Ringzangen kommen tagtäglich zum Einsatz, sei es im gewerblichen Zaunbau, im Garten- und Landschaftsbau oder im Gabionenbau, um nur einige Bereiche zu nennen.
Pneumatische Druckluftzangen haben wir auf Anfrage.


Ringzangen für Gabionen

  • Die Zaunringzange RoG-33 wird in einer Hand gehalten. Durch leichten druck auf den Griff wird ein Ring vom Stab abgetrennt und vom Maul der Zange gehalten. Das Klammermagazin wird nach unten geschwenkt.
  • In der Handhabung so einfach wie eine Heftzange.
  • Zügiges Arbeiten durch automatischen Ringnachschub.
  • 25D Ringklammern pro Ladung, innendurchmesse 14mm
  • Aluminium oder Galvanisierte Drahtring-Magazine
  • Artikel-Nr.: 900

inkl.450Stück RoOK33 galvanisiert


 

Drahtringe RoOK 33 MagazinUnbenannt-2

  • Pro Schachtel 450 Stück
  • Galvanisiert
  • Alu-Zink
  • Inox

 


Ringzangen für Gabionen

  • Mit der G-300 können hochbelastbare Verbindungen geschaffen werden. Der Einsatzbereich: die Befestigung von Felssicherungs- oder starken Maschengeflechten bis hin zu den Bereichen Käfigbau, Metallgitterverbindungen und Stahlseilverbindung. Ein Griffende mit Innenvierkant für Drahtspanner.
  • Der 3,5 mm starke Edelstahlring ist für Belastungen bis 300 kp (3000 N) belastbar.
  • Artikel-Nr.: 859 auf Anfrage

Download: Gabionen Ringzangen (PDF)

Gabionen Ringzangen

Kategorie

Gabionenkörbe

Teilen: